Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Haus interessieren, und begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage.

 

Da der bekannte Höhenweg des Thüringer Waldes (sowohl der Rennsteig als auch der Radweg) direkt bei uns vorbeiführt, haben wir den Namen Gasthaus und Pension "Am Rennsteig" gewählt. Bereits seit fünf Generationen befindet sich das Haus in Familienbesitz, angefangen bei Gustav, Gottlieb und Werner Bauersachs, bis über Renate und Joachim Hartung zu der jetzigen Besitzerin Dolores Dirschauer. Wir können also mit Stolz auf eine 150jährige Familientradition zurückblicken.

Unsere Pension führen wir in familiärer Atmosphäre, die Gästezimmer wurden in mühevoller Kleinarbeit liebevoll renoviert und laden zum Verweilen ein. Wanderer und Biker jeder Art sind bei uns immer herzlich willkommen. Sollte das Wetter einmal weniger freundlich gesinnt sein, werden alle nassen Kleidungsstücke und Schuhe getrocknet, damit die Reise am folgenden Tag wieder frisch und munter fortgesetzt werden kann. Viele interessante Ausflugsziele befinden sich in unmittelbarer Nähe und gewähren Einblicke in die verschiedenen Traditionen und Gewerke unserer Region, die bekannt ist für Spielzeugherstellung, Schieferbergbau Glas- und Porzellanherstellung. Auf einer Wanderung entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze können Sie das "Grüne Band" mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben.

Vielleicht kehren Sie auf einem Zwischenstop bei uns ein oder möchten ein paar erholsameTage inmitten der Natur verbringen. Wir freuen uns jederzeit, wenn wir Sie persönlich begrüßen können.